tut mir leid, dass ich diesen blog grad so vernachlässigen muss, aber zeit und energie sind begrenzt... deshalb konzentriert sich meine arbeit gerade auf meine mixed-media-werke .

Sonntag, 30. September 2007

waspburger


(found in blogworld, but can´t remember where...)

Samstag, 29. September 2007

getting all these emails...

from:
aristomenis demizkan
clair quinonez
mirian chinasileva
hotan morishita
harmon dustin
blair wells... and many others...

thank you so much for your constant offers trying to help me with the size of my penis...
i was very happy so far...
maybe i should re-think that...

Freitag, 28. September 2007

rabbit land postal stamps

i made these with the image of a flag litsa spathi created and showed on fluxlist-europe. i set the image into negative and printed the sheet (well, my printer actually produces different colors than i give it... anyway...).
1/1 sheet, will go out to litsa soon.

mail art arrived

... a card from roland halbritter... litsa spathi had made this for his mail art call "andreas hofer".
see more details on his blog.
... eine karte von roland halbritter, die litsa spathi für seinen mailart aufruf "andreas hofer" gemacht hat. mehr über diese aktion auf seinem blog.
@ roland: danke!! auch von mir wirds hofer-post geben, dauert noch ein bisschen:)

Mittwoch, 26. September 2007

fairy tales revisited - chapter 4 / end

chapter 4, page 1:
chapter 4, page 2:

chapter 4, page 3 & the end:


fairy tales revisited - chapter 2 + 3

chapter 2, page 1:
chapter 2, page 2:

chapter 3, page 1:


chapter 3, page 2:


fairy tales revisited - chapter 1

a story featuring some people from fluxlist-europe.

(click pics to enlarge for better reading)
intro:
chapter 1, page 1:

chapter 1, page 2

chapter 1, page 3


the moon is full...

... of spooky things...

Dienstag, 25. September 2007

Montag, 24. September 2007

xmas preparations IV

3 months left...

and don´t forget your dog wants some joy also...


god never cleans...

so why should i???

Freitag, 21. September 2007

Donnerstag, 20. September 2007

xmas preparations III

i think my tree will be well filled until xmas;) sieht so aus, aus würde mein baum bis weihnachten noch gut bestückt werden:)

Mittwoch, 19. September 2007

here you are...


edit: @ ruud: das soll wohl der mars sein;) wieder eins dieser netten tools, mit denen ich mich gerne spiele: http://www.streetsigngenerator.com/
man kann damit auch ganz witzige gefahrenschilder generieren.

xmas preparations II

nur wer beizeiten vorsorgt, bekommt einen schön geschmückten baum...


--- irisfarbe auf anfrage ---

edit: @roland: diese eyeballs findest du z.b. hier: http://tinyurl.com/23j7r4 - auf dieser seite ist noch allerhand anderes schön schräge;) --- nein, ich besitze sie nicht *g*. abgesehen vom preis würde mich meine familie wahrscheinlich einliefern lassen;)

Montag, 17. September 2007

older mailart / ältere mailart: planet susannia

digging around i my mess i came across some older mailart stuff. i had been in contact with susanna lakner for a while end of the century. unfortunately that ended when i lacked energy due to health issues... but i always loved susanna´s art, especially admired her incredible carving skills.
now i found out she´s still active and even has a website: http://www.susannia.de/

beim rumwühlen in altem zeugs kam mir auch einiges mailartige in die finger. ich hatte ende des letzten jahrhunderts (wie das klingt;) öfter mal kontakt mit susanna lakner. leider schlief das ein, da ich gesundheitsbedingt eine ziemliche energiekrise hatte... aber ich mochte susannas post immer sehr gerne, und besonders klasse fand ich immer ihre außergewöhnlichen schnitzkünste.
nun hab ich gesehen, dass sie noch aktiv ist und sogar eine website hat:
http://www.susannia.de
included in her envelope i also found an old (expired;) stretch voucher. hehehe, i should better have used it, might have helped me better dealing with some stress;))

in einem umschlag war sogar noch ein alter (abgelaufener;) coupon für dehnübungen. hihi, hätte ich das besser mal öfter gemacht, hätte mir vielleicht manches mal beim stressabbau geholfen;))

(click to enlarge)

skull ornament

don´t you think it´s high time to plan ahead for christmas;)?

na, wird´s nicht langsam zeit den christbaum zu planen;)?

glaskugel ("dia de los muertos") gibts hier

glass ornament ("dia de los muertos") found here

Mittwoch, 12. September 2007

9/11

received that postcard-collage from roland halbritter today.

love it! thanx!

Montag, 10. September 2007

free give-aways

well, this is obviously influenced by my visit at the fluxus exhibition on the previous weekend;)

i made 5 fabric booklets, stamped with letter-squares using acrylic paints, with an instruction to play a game with the letters included.
(all of the booklets are same kind.)

here you see the cover and inside cover (with instruction) plus first page. there are three more pages with letters in other colors; inside backcover is the instruction in german.

3 of the booklets are free give-aways. if you are interested, leave your address or email information in the comments.

EDIT: the booklets will go out to litsa, mike and roland.

stay tuned: i´m planning to make a new give-away in october:)




so, dies ist ganz offensichtlich entstanden unter dem einfluss der fluxus-ausstellung vorletztes wochenende;)

ich habe 5 stoffbüchlein gemacht, bestempelt mit buchstabenquadraten unter verwendung von acrylfarben, mit einer anleitung zum spielen. (alle büchlein sind gleich.)

hier sieht man einmal die vorder- und rückseite und auf dem zweiten bild die cover-innenseite (mit der spielanleitung in englisch) plus die erste von 4 verschiedenfarbigen buchstabenseiten. auf der innenseite des rückumschlag klebt die anleitung auf deutsch.

3 der büchlein würde ich verschenken: wenn interesse besteht, bitte im kommentar die adresse oder email-info hinterlassen.

EDIT: die büchlein gehen raus an litsa, mike und roland.

für oktober ist eine neue verschenkaktion geplant:)

Sonntag, 9. September 2007

hearts II

holidays are over...
back to work tomorrow...

how do you feel?







Samstag, 8. September 2007

Freitag, 7. September 2007

george maciunas

"mr fluxus"
eine ausführliche biografie gibt´s hier:
http://www.kunstwissen.de/fach/f-kuns/o_mod/mac00.htm
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
aktuelle ausstellung:

George Maciunas
Der Traum von Fluxus

Als Mitinitiator der Fluxus-Bewegung gehört George Maciunas zu den prägenden Künstlern des 20. Jahrhunderts. Die Ausstellung George Maciunas - Der Traum von Fluxus ist eine umfangreiche Werkschau, die durch Arbeiten anderer Künstler ergänzt wird. Sie thematisiert erstmals Maciunas persönliches Engagement für rund zwanzig internationale Avantgarde-Künstler. Der selbsternannte "Chairman" des Fluxus war an vielen kollaborativ entstandenen Arbeiten beteiligt. Die Idee von Werken ohne Geldwert, wie sie Fluxus ab 1961 durchsetzen wollte, wird in diesen Gemeinschaftsarbeiten besonders deutlich. Die Kunsthalle Bielefeld würdigt Maciunas mit dieser Ausstellung als Ideengeber, der die Erneuerung der zeitgenössischen Konzeptkunst und Performance in Europa und New York maßgeblich steuerte.
Künstlerische Leitung: Thomas Kellein
Mitwirkende: Jon Hendricks (USA), Astrid Schmid- Burkhardt

robert watts

„Das Wichtigste an FLUXUS ist, dass niemand weiß, was es ist. Es soll wenigstens etwas geben, das die Experten nicht verstehen. Ich sehe FLUXUS, wo ich auch hingehe.“ (Robert Watts, 1962)

kurzbiografie über robert watts hier.

eine hommage (von reinhard storz) ist hier zu finden.

philosophy




really like this philosophy.
-------------------------------
found here:
http://www.digitalsalon.com/weblog/
01 July 07 - 11:27Fluxus Reduxus

hearts

(brain to heart:)
soliloquy
did u vacuum the floor?
did u clean the bathroom?

did u shop for the weekend?

did u hide all the mess before guests come?


what did u do???!!!
flux-googling all the time???!!!!!



Mittwoch, 5. September 2007

medina box




in der küche

nachdem ich ulrike beim rumgoogeln einen link aus dem fluxlist-blog geschickte hatte: http://fluxlist.blogspot.com/2006/09/great-catch.html (vom 22. sept 2006)

kam flux-fix ihre antwort:

fluchtversuch vereitelt

attempt to escape defeated

(copyright ulrike)

Dienstag, 4. September 2007

erste links

ein bisschen rumgegoogelt hab ich jetzt:

http://www.kunstwissen.de/fach/f-kuns/b_postm/pm01.htm

http://cms.ifa.de/ausstellungen/ausstellungen-im-ausland/bk/fluxus/

wahnsinnig ergiebig ist http://www.fluxusheidelberg.org/updates.html
geht man dort auf "fluxus sites", kommt man auf jede menge weiterer links.
da ist man erst mal beschäftigt.

http://fluxlist.blogspot.com/ ist quasi der blog zur yahooliste http://groups.yahoo.com/group/fluxlist/ ; an dieser liste finde ich sehr angenehm, dass man mitlesen kann, ohne beizutreten.

ein paar exponate von fluxus-künstlern sind hier: http://www.mac.uchile.cl/exposiciones/fluxus/artistas.html

ein mailart archiv in blogform: http://a1mailart.blogspot.com/

wiederum sehr amüsiert habe ich mich hier: http://fluxus.org/museum/index.html
unbedingt auf den "everything in its right place"-button gehen und dort den link verfolgen zum "The Really Big Button That Doesn't Do Anything".

das reicht dann mal fürs erste.
jedenfalls brauch ich mir so nicht die finger wund zu schreiben, worum es bei fluxus geht.
via mausklicks kann man sich sehr gut informieren;)

die ausstellung in bielefeld

ooooh, was war das schön!!
svenja hatte glücklicherweise durch einen wdr-bericht mitbekommen, dass in der kunsthalle bielefeld die ausstellung "george maciunas - der traum von fluxus" lief... so dass wir vom stempelmedina aus (das steht auf meinem anderen blog) dorthin einen abstecher machten. zu *wir* gehört auch noch ulrike, und wir drei hatten einen riesenspaß!!

eine gute einführung bot der film (gut 20 min), dann gingen wir exponate kucken:

es gibt tage, wo ein suicide kit sicher hilfreich wäre;)

wer wünscht sich nicht ein kartenspiel aus lauter jokern?

ein sound chess, bei dem in undurchsichtigen quadratischen döschen (die alle gleich aussehen) nur anhand der füllung (weizen...) unterschieden werden kann, um welche figur es sich handelt...

die fingerwürfel mit loch zum fühlen...

die "spell your name with these objects"-kästchen

die "new flux year" spirale, die "jack-in-the-box"-mäßig die kleinen wunschzettelchen rausschleudert

die farbigen karten, die man nur durch finger dran reiben farblich erkennen kann

das scheidungsalbum

&&&

ja, und sammeln kann man wörtlich jeden scheiß;)

... aber das wussten wir stempler ja schon immer. vieles davon spricht stempler automatisch an, auch die tollen graphischen layouts der zeitungen und zettelchen. und wenn man dann noch schon immer gern artistamps gestempelt hat (so wie ich)... aah, dieser briefmarkenautomat!!

jedenfalls ließ mich nach der ausstellung fluxus nicht mehr los. ich werde mich da wohl etwas näher damit befassen müssen und erstmal ein bisschen rumgoogeln...

why this blog? / wozu dieser blog?


waaaaaaah...
ich bin angefixt....
oder sollte ich sagen: angefluxt?

seit ich am samstag in bielefeld in der ausstellung "der traum von fluxus" war, fluxt es in meinen kopf...
ich hatte ja schon länger fluxus- und dada-stempel, hörte vor jahren mit großem vergnügen eine lesung von kurt schwitters´ ursonate, hab mich auch mit den frühen mailart-jahren befasst (und früher da auch ab und an mal was gemacht), war also immer schon anfällig in dieser richtung... aber irgendwie trat das dann doch wieder in den hintergrund...

aber jetzt hab ich das gefühl...
deswegen mein neuer blog. mal sehen, wie es sich entwickelt.
ob es sich entwickelt.
und ob jemand notiz davon nimmt. (wer oder was ist "tiz"?)
freu mich natürlich über kommentare. immer:))
-------------

waaaaah...
i´m addicted...
or should i say affluxed?

last saturday i was in bielefeld and saw the exhibition "the dream of fluxus", and now my head fluxes...(or: is in flux?)
i´ve had an affinity to
dada, fluxus and mailart for a long time (have some related stamps)... but somehow that has taken a back seat...

but now i feel...
hmmm - obsessed?
so my new blog. will see how it developes.
whether it developes.
and if somebody takes notice. (who or what is "tice"?)
comments appreciated. always:))